BR19-06 in Flecken Zechlin

Di., 2. Mai, 17 – 20 Uhr

Dozentin Ilka Köhler


Pass auf dich auf!

Selbstfürsorge im pädagogische Alltag

ORT Flecken Zechlin/Brandenburg Wittstocker Straße 1, 16837 Flecken Zechlin

BESONDERES Rutschesocken mitbringen

KOSTEN 39,–

ANMELDEFORMULAR

"Erzieher*Innen schenken den Kindern im Laufe des Arbeitsalltages ihre Aufmerksamkeit, Fürsorge, Liebe, Beachtung und ihre innere Ruhe. Deshalb ist es wichtig, diese Reserven regelmäßig aufzufüllen und sich selbst ebenso viel Aufmerksamkeit und Fürsorge zu schenken, um noch lange gesund und mit Freude als Erzieherin arbeiten zu können.

Doch wie kann dieser Spagat zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge am besten gelingen?

Achtsamkeit, Entspannung, Selbstreflexion und Ressourcenorientierung bieten ideale Möglichkeiten, besser auf sich selbst und seine Bedürfnisse zu achten. Gemeinsam werden wir verschiedene Übungen ausprobieren und praxisnah aufbereiten."

Mai

2.

Dienstag