MA20-11 in Berlin-Tempelhof

Donnerstag., 29. Oktober 2020, 17 – 20Uhr

Dozent André Burbaum


Hopsende Wörter, tanzende Sätze

Bewegte Sprachförderung

ORT KITA MARIENDORFER DAMM MARIENDORFER DAMM 123, BERLIN-TEMPELHOF

ZIELGRUPPE Erzieher, Sonderpädagogen, Grundschullehrer, Therapeuten

KOSTEN 45,–

Seminare-rgb.pdf


Das Thema Sprachförderung ist eine der großen Aufgaben und Herausforderungen denen sich Pädagog*innen, täglich in ihrer Arbeit stellen müssen. Wie gelingt es uns Kindern unterschiedlicher Erstsprachen, unterschiedlichen Alters und Kindern mit Störungen oder Schwierigkeiten in ihrer Sprachentwicklung zu begleiten und zu fördern? Wie schaffen wir eine gelungene alltagsintegrierte Sprachförderung in der wir keine zusätzlichen Sprachförderprogramme und den damit verbundenen Arbeitsaufwand brauchen?

Die Antwort hierauf kann die bewegte Sprachförderung sein! Die bewegte Sprachförderung ermöglicht uns mit Kindern eine universelle Sprache zu sprechen, Sprache mit dem Körper erfahrbar zu machen, Spaß und Bewegung zu haben!


In dieser Fortbildung dreht sich alles rund um das Thema Sprache aus psychomotorischer Sicht. Vor allem aber werden wir Sprachförderung in Bewegung kennen, erleben und lieben lernen!

Okt.

29.

Donnerstag