MA20-03 in Flecken Zechlin, Dienstag, 7. April 17 – 20Uhr, Dozent André Burbaum




Hurra, ich komme in die Schule!

Lernen in Bewegung/ Bewegte Vorschule

ORT BEWEGUNGSREICH FLECKEN ZECHLIN Wittstocker Straße 1, 16837 Flecken Zechlin

ZIELGRUPPE Erzieher, Grundschullehrer, Sonderpädagogen, Therapeuten

KOSTEN 45,– Euro

Seminare-rgb.pdf per Mail oder Fax 033923 140011

In diesem dreistündigen Workshop dreht sich alles um die Schulvorbereitung im letzten Kita Jahr. Was ist überhaupt wichtig für „Vorschulkinder“? Wie können wir den Kindern erste Erfahrungen mit Buchstaben und anderen Schriftzeichen als auch mit Zahlen, Mengen und mathematischen Grunderfahrungen ermöglichen, ohne dass sie die ganze Zeit dabei sitzen müssen und Arbeitsblätter oder -hefte bearbeiten?

„Bewegung verschafft dem Gehirn mehr Sinnesreize, mit denen es diese Inhalte verknüpfen kann.“ (vgl. TK-Studie „Bewegt behält man besser“).

Getreu dieses Zitates werden wir uns während der Fortbildung sowohl mit theoretischen Grundlagen des Lernen beschäftigen, vor allem aber werden wir uns viel bewegen und Spiele kennenlernen durch die wir Kindern unterschiedliche Lerninhalte vermitteln können.

Eine Fortbildung sowohl für Pädagog*innen die Kinder im letzten Kitajahr als auch für Pädagog*innen die Kinder in den ersten Schuljahren begleiten.

April

7.

Dienstag