Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Der Zweck wird insbesondere durch die Verbreitung der Psychomotorik und Bewegungserziehung sowie durch unsere eigens betriebenen Psychomotorischen Kindergruppen und Eltern-Kindergruppen mit geschulten Bewegungspädagogen verwirklicht.
Der Verein fördert damit den Kinder-, Jugend- und Gesundheitssport.

Psychomotorik.html
Verein.html
Fortbildungen.html
Kindergruppen.html

Unser Auftrag

Des Weiteren ist es Zweck des Vereins, vorrangig bei Kindern im Vor- und Grundschulalter – präventiv oder durch Nachsorge – Entwicklungsverzögerungen zu verhindern durch einen bewegungsbetonten Förderansatz (Psychomotorik) und eine körperliche Ertüchtigung (Sport), die an den grundlegenden koordinativen Fähigkeiten ansetzt.

Der Verein erfüllt diesen Zweck durch

  1. a)Einrichtung und Durchführung von psychomotorisch orientierten Spiel-, Sport- und Fördergruppen in verschiedenen Stadtteilen Berlins

  2. b)Unterstützung der Einrichtung von psychomotorisch orientierten Spiel-, Sport- und Fördergruppen in pädagogischen Einrichtungen sowie Sportvereinen durch Beratung in Fragen der Materialbeschaffung, Raumgestaltung und Methodik, durch spezielle Fortbildungsangebote, durch gemeinsame Projekte

  3. c)Entwicklung und Durchführung von Fortbildungsangeboten für SpielgruppenleiterInnen, ÜbungsleiterInnen, ErzieherInnen und LehrerInnen sowie interessierte Eltern

  4. d)Beratung von Eltern und PädagogInnen

  5. e)Information und Aufklärung der Öffentlichkeit, insbesondere der öffentlichen Erziehungs- und Bildungseinrichtungen, über die entwicklungsförderliche Wirkung von Psychomotorikangeboten.

FAQ